Das neue Standard-Werk – inhaltlich und optisch einzigartig

Zum Smart Home mit Haufe New Times

Es ist weit mehr als ein Modewort und steht längst nicht nur für energetisches Bauen und Sanieren. Die Rede ist vom Smart Home. Bislang fehlte ein Standardwerk, das leicht verständlich und dennoch umfassend alle Vorzüge eines „intelligenten Zuhauses“ beschreibt. Haufe New Times, Kreativagentur mit Fokus auf die Wohnungswirtschaft, hat diese Lücke im Literatur-Portfolio erkannt und ein fachlich wie optisch einzigartiges Werk geschaffen.

Auf 220 Seiten demonstriert das Autorengespann Ingrid Lorbach und Frank Völkel, was heute technisch möglich ist und wie Bauherren mit Smart Homes langfristig Geld einsparen können – angefangen beim Thema Heizung und Lüftung, über die Beleuchtung, Sicherheit, Steuerung bis hin zur Energieerzeugung. Ein weiteres Kapitel widmet sich speziell dem Thema Modernisierung.

Konzipiert wurde das 220-Seiten-Werk mit seinen vielen Beispielen, leicht verständlichen Infografiken und Checklisten von Haufe New Times. Fachlektüre kann durchaus Spaß bereiten.

Hier können Sie das Buch bestellen

Kapitel-Trenner schaffen Leserführung

Schneller Einstieg zum Thema der Wahl

Leicht verständliche Infografiken

Moderne Magazinoptik

Farbenfrohe Optik für mehr Lesefreude

Fokus auf das Wesentliche

Durchdachte Dramaturgie – bis zur letzten Seite