Geschäftsbericht 2017 der HANSA Baugenossenschaft

Auch im Jahr 2017 hat sich die HANSA Baugenossenschaft sehr erfolgreich entwickelt: gestiegener Jahresüberschuss, verbesserte Eigenkapitalquote, Investitionen von 24 Mio. € in Instandhaltung und Modernisierung sowie 17 Mio. € in Neubauprojekte. 

Die HANSA Baugenossenschaft gehört mit knapp 9.600 Wohnungen und fast 13.000 Mitglieder zu den größten Wohnungsunternehmen in Hamburg.