Haufe Lexware Real Estate

Mit der Übernahme von ESS positioniert sich HLRE als breit aufgestellter Software-Anbieter für die Wohnungswirtschaft. Das Magazin „Update“ soll den Dialog mit neuen B2B-Zielgruppen eröffnen und bei Bestandskunden das Vertrauen in die erweiterte Marke stärken. Eine sehr heterogene Leserschaft macht ein breites Themenspektrum erforderlich, das Raum für alle journalistischen Formate bietet. Durch authentisches Storytelling, eine lebendige Sprache und überraschende Aufhänger wird das Thema „Software-Lösungen“ aus frischen Perspektiven aufbereitet. Zugunsten kurzweiliger Beiträge werden Fließtexte von Checklisten, Kurzinterviews, Hinweisen, Zitaten, Infografiken, Erklärboxen sowie Dialogelementen flankiert, die unterschiedliche Leseeinstiege eröffnen. Das Magazin bietet seinen Lesern so höchsten Nutzwert und klare Orientierung im Arbeitsalltag.