Stuttgarter Wohnungsbau­genossenschaften

Klingelt der Vermieter zum Monatsende an der Tür, bedeutet das selten Gutes. Fix ist finanzielles Tiefstapeln angesagt, sonst steht die nächste Mieterhöhung ins Haus. Dabei könnte Mieten so viel angenehmer sein. Mit ihrem Kinospot „Miete in bar“ sprechen die Stuttgarter Wohnungsbau­genossenschaften junge Menschen unter 35 Jahren an. Ihnen sind die Vorzüge genossenschaftlichen Wohnens oft noch nicht präsent. Der preisgekrönte Spot sorgt für unterhaltsame Aufklärung. Eingebettet ist er in eine von Haufe Newtimes entwickelte integrierte Imagekampagne, die Radiospots, Edgar Cards sowie Out-of-Home-Werbung einschließt. Die virale Botschaft lenkt Interessenten in das dynamische Webmagazin „Wohnen & Leben“. Im Responsive Webdesign gestaltet, präsentiert es sich mit einer für mobile Endgeräte angepassten Darstellung.

Die Miete!

Die Miete! - Radiospot